Lieferung
1. Allgemein

Das Angebot auf dieser Seite richtet sich im Regelfall nur an Endverbraucher, die Ihren Wohnsitz innerhalb der EU und der Schweiz haben. Ausnahmen bedürfen einer gesonderten Vereinbarung.


2. Lieferzeiten

Ihre Bestellung wird unverzüglich, spätestens jedoch am darauf folgenden Arbeitstag nach ihrem Eingang bearbeitet. Die Lieferung erfolgt im allgemeinen innerhalb von 2-3 Tagen (vorbehaltlich Verfügbarkeit).


3. Verpackungs- und Versandkosten

3.1 Für jede Bestellung erheben wir  Lieferkosten ab15 Euro.

3.2 Bei Wahl der Zahlungsart Nachnahme erheben die Paketdienste bei der Lieferung eine zusätzliche Nachnahmegebühr in Höhe von 10,00 Euro.

3.3 Sperrgut über 30 Kg wird zu den tatsächlich anfallenden Versandkosten berechnet. In diesem Fall werden wir Sie vorab per eMail oder telefonisch informieren.

3.4 Bei Lieferung von Waren ins Ausland werden erhöhte Versandkosten erhoben.
Bitte beachten Sie, dass beim Versand ins Ausland unter Umständen Zölle erhoben werden.


4. Verzögerung

Sollte bei der Lieferung eine Verzögerung eintreten, werden wir Sie per eMail oder telefonisch darüber informieren.


5. Nachlieferungen

Sollte ein Teil der von ihnen bestellten Waren nicht lieferbar sein, werden diese Waren versandkostenfrei nachgeliefert.


6. Vorbehalt

Wir behalten uns vor eine in Qualität und Preis gleichwertige Leistung (Ware oder Dienstleistung) zu erbringen, bzw. die versprochene Leistung im Falle ihrer Nichtverfügbarkeit nicht zu erbringen.

7. Verpackungsverordnung:
Wir sind gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (wie etwa dem "Grünen Punkt" der Duales System Deutschland AG oder dem "RESY"-Symbol) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen. Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten bitte mit uns, per E-Mail, Fax, Telefon oder Brief in Verbindung. Wir nennen Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung an uns zu schicken. Die Verpackungen werden von uns wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.

8. Batterieverordnung

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder Akkus oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien oder Akkus enthalten, sind wir verpflichtet, Sie gemäß der Batterieverordnung auf folgendes hinzuweisen: Batterien dürfen nicht in den Hausmüll gegeben werden. Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endverbraucher gesetzlich verpflichtet. Sie können Batterien nach Gebrauch in der Verkaufsstelle oder in Ihrer unmittelbaren Nähe (z.B. in Kommunalen Sammelstellen oder im Handel) unentgeltlich zurückgeben. Sie können Batterien auch per Post an uns zurücksenden. Batterien oder Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. In der Nähe zum Mülltonnensymbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes. "Cd“ steht für Cadmium, " Pb“ für Blei und "Hg“ für Quecksilber.

9. EAR- Elektroaltgeräteverordnung:

Seit dem 24.03.2006 dürfen Elektroartikel gemäss §6 Absatz 1 Satz 1, §17 Absatz 1 und 2 ElektroG nicht mehr dem Hausmüll zugeführt werden. Bringen Sie Elektroartikel nach ihrer Lebensdauer zu ihrer regionalen Sammelstelle. Die Rücknahme ist für Endverbraucher kostenlos.

Das Inverkehrbringen von Elektrogeräten ist nur registrierten Herstellern bzw. deren Einzelhändlern gestattet.

Als Hersteller gemäß ElektroG gilt auch wer Waren aus Drittländern in die EU einführt.

Unsere Hersteller und Großhändler sind registrierte Hersteller nach §6 Absatz 1 Satz 1, §17 Absatz 1 und 2 ElektroG.

Von uns in den Handel gebrachte Waren erwerben wir bei Herstellern und Großhändlern welche die oben aufgeführten Paragraphen erfüllen.