M12D-Sec-DNight

Beschreibung

Zwei Augen. 100 000 Argumente.


Die M12D-DNight verfügt über zwei Bildsensoren und zwei Objektive. Je
nach Lichtverhältnissen wählt sie automatisch entweder den Farbsensor mit
Tageslichtobjektiv oder den lichtsensitiveren Schwarz/Weiß-Sensor mit IR-Objektiv
zur Bildaufzeichnung. Die M12 besitzt mit max. 2048 x 1536 Punkten (Tagsensor)
eine ca. 31-fach höhere Auflösung als die CIF-Bilder einer analogen Kamera. In
den Betriebsarten 3 MEGA (2048x1536), MEGA (1280x960), VGA (640 x 480) und
CIF (320 x 240) werden 8 Zoomstufen bei geringster Netzwerklast erreicht (MxPEG:
ca. 1 Mbit, CIF 25 B/s). Bidirektionales Audio, Bewegungserkennung im Bild und
ein passiver IR-Sensor sind standardmäßig integriert. Über die integrierte ISDN-,
Ethernet- und RS232-Schnittstelle, sind alle IT-Standards nutzbar und auch GSMModule
anschließbar.
Digitalzoom, Pan, Video-Motion-Detektion, ereignisgesteuerte Bildrate und
freie Wahl des Bildausschnittes ermöglichen der M12 den Speicherbedarf auf
ein Minimum zu reduzieren. Alarm-Management mit Vor-und Nachalarm, FTP,
Email, externe Ringpu"eraufzeichnung auf Windows- oder Linux-Server, Playback
und Multiview von bis zu 30 Kameras im Browser sind in der Kamera-Software
bereits integriert. Die Kamera kann auch im Winter über das Netzwerk versorgt
werden, da keine Heizung benötigt wird. Der Temperaturbereich beträgt - 30 bis
+60 °C. Ein ISDN-Modem ist integriert.


Highlights


• 3 Megapixel Outdoor-Kamera (IP65) mit Wandhalter und verdeckter Kabelführung
• Dualsensor-Prinzip mit zwei Objektiven Farb- und IR-Schwarz/Weiß
• Mikrofon und Lautsprecher integriert
• bidirektionale IP- & ISDN-Telefonie
• Audio-Übertragung zum Browser
• Definierb. Zonen für Belichtungsmessung
• Video-Motion-Sensorik integriert
• Nightvision bis zu 1 Sek. Belichtungszeit
• Digitalzoom und Panning
• Video-/Audio-Recording und Playback


Videomanagement


• Keine Software-Installation auf PC notwendig
• Livebild und Administration über Web-Browser
• Gesamte Video-Management-Software sowie- Aufzeichnung in der Kamera-Software
integriert
• Frei definierbare User-Zugri"sebenen
• Optional: Videomanagement kostenlos
- MxControlCenter (Windows)
- MxEasy (Windows/Macintosh/Linux)
• Ereignisauslösung anhand
- Zeitgesteuertes Ausblenden von Bildbereichen
- Ereignis- und/oder zeitgesteuerte Aufzeichnung
- Frei definierbare Zeitfunktionen/Wiederholungen
- Temperatur, Helligkeit
- Bewegungen in definierb. Videosensorfeldern

Bewertungen

Frage zum Produkt

Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?

Meine E-Mail-Adresse:

Meine Frage:

Bitte geben Sie diese Buchstaben ein
captcha

Pflichtfelder sind fett geschrieben